Home

Das Alphornbläserquartett  Edelweiss aus Schweighausen im Schwarzwald

begrüßt Sie recht herzlich auf seinen Internetseiten.

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen über unsere Gruppe und Veranstaltungen.

 Wer sind wir?

Im Sommer 1984 fuhren alle Geschwister der Familie Göppert von`s "Schmiedebure" anlässlich einer Bergmesse auf die "Roßstelle" in Mellau. Infolge schlechter Witterung wurde diese in die Räumlichkeiten der dortigen Gaststätte verlegt wurde, so erlebten wir eine Alphornmesse Live mit. 

Von den angenehmen Klängen der Hörner waren wir spontan begeistert und beschlossen solche Hörner zu kaufen. Als Alphornmächler konnten wir Josef Wagner aus Oberstaufen im Allgäu ausfindig machen, der uns vier baugleiche Alphörner in der "F - Stimmung" herstellte. Die musikalische Leitung übernahm Ludwig.

Exakt am 1. Mai 1984 spielten wir das erste Mal in der Öffentlichkeit mit unseren Neuen Hörner.

Unser bestreben war immer das Alphornspiel in seiner Originalität spielen, zu pflegen und fördern.

 

 

 

Hermann Göppert  -  Ludwig Göppert  - Tanja Grafmüller  -  Christian Grafmüller  

  Letzte Änderung  8.09.2016